Die Kanzlei Dierkes unterstützt Existenzgründer

/ Blogging / Die Kanzlei Dierkes unterstützt Existenzgründer
Die Kanzlei Dierkes unterstützt Existenzgründer

Initiative zur Existenzgründung von der Kanzlei Dierkes

Im Rahmen einer Initiative zur Existenzgründung bietet die Kanzlei Dierkes aus Oldenburg Existenzgründern in den ersten zwei Jahren ab Selbständigkeit 50% Rabatt auf die regulären Zeithonorare an (Existenzgründungsförderung). Das Erstberatungsgespräch ist zudem kostenlos.

Gerade in den ersten Jahren der Existenzgründung ist es wichtig, Fehler und damit ggf. eine wirtschaftliche Schieflage oder sogar einen Schiffbruch zu Beginn zu vermeiden.

Ich habe in meiner Praxis viel damit zu tun, bei Existenzgründern zu einem späteren Zeitpunkt unter hohem Zeit- und Kostenaufwand Fehler, welche in den Anfängen gemacht wurden, wieder gerade zu biegen; soweit dieses noch geht. Vor diesem Hintergrund empfehlen wir, zu Beginn das Gespräch mit der Kanzlei Dierkes zu suchen, um die schlimmsten Fehler zu vermeiden. Mit unserer Dreifachqualifikation als Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht vermögen wir rechtlich notwendige Maßnahmen auch auf steuerliche Auswirkungen zu beurteilen.

Hinweise zu typischen Fehlern von Existenzgründern in der Anfangsphase finden Sie auch hier.

Ein Anruf genügt

Eine Email möchte ich von Ihnen als Existenzgründer möglichst nicht haben. Rufen Sie mich einfach  kostenlos und unverbindlich an. Der unkomplizierte Griff zum Hörer kostet Sie nichts. Nicht anzurufen kostet Sie im schlimmsten Falle sehr viel.

Ihre

Kanzlei Dierkes

RECHT einfach zum Erfolg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.